RSS

Jugendgottesdienst 15.01.2023

Herzlich Willkommen 2023

Da kam der Herr und trat herzu und rief wie vorher: Samuel, Samuel! Und Samuel sprach: Rede, denn dein Knecht hört.
(1. Samuel 3, 10)

Ja, Samuel hat es erst nicht geblickt wer da ruft und hat auch etwas gebraucht, aber dann hat es bei ihm klick gemacht. Mach die Reise deines Lebens und im Glauben gemeinsam mit Gott. Hör auf den Ruf Gottes, er ist zwar nicht immer einfach, aber der liebe Gott ist für dich da.

Und übrigens
Herzlichen Glückwunsch du bist da, hast also genau das gemacht was wir gehört haben.

 
Kommentare deaktiviert für Jugendgottesdienst 15.01.2023

Verfasst von - 3. Februar 2023 in Gottesdienstberichte, Artikel, Pforzheim 2023

 

Jugendgottesdienst am 1. Advent 2022

Gemeinschaft mit Gott

Textwort: Lukas 5, 4-5 Und als er aufgehört hatte zu reden, sprach er zu Simon: Fahre hinaus, wo es tief ist, und werft eure Netze zum Fang aus! Und Simon antwortete und sprach: Meister, wir haben die ganze Nacht gearbeitet und nichts gefangen; aber auf dein Wort hin will ich die Netze auswerfen.

Wenn du jemand liebst tust du alles für ihn, egal wie komisch es auch ist, du tust einfach alles. Warum machst du das dann nicht auch für den lieben Gott? Oder machst du alles auch wenn es komisch klingt?

Wann fängt Weihnachten an?
Wenn der Schwache dem Starken die Schwäche vergibt
Wenn der Starke die Kräfte des Schwachen liebt
Wenn der Habewas mit dem Habenichts teilt
Wenn der Laute bei dem Stummen verweilt
Und begreift, was der Stumme ihm sagen will

 
Kommentare deaktiviert für Jugendgottesdienst am 1. Advent 2022

Verfasst von - 14. Dezember 2022 in Gottesdienstberichte, Pforzheim 2022

 

Vorfreude auf Weihnachten!

 
Kommentare deaktiviert für Vorfreude auf Weihnachten!

Verfasst von - 20. November 2022 in Sonstiges

 

Goldstadtkinderpokalturnier 2022 – Here we are!

YES we did it – Goldstadtkinderpokalturnier

Nach einer zweijährigen Zwangspause war es so weit, die Sportschuhe geschnürt, die Trikots entstaubt, neue Bälle gekauft und dann tatsächlich durchgezogen.

Bilder vom GPT2022

YES we did it – Goldstadtkinderpokalturnier

Zur Eröffnung eine kleine Rede, dann fürs gute Gelingen und möglichste keine Verletzungen gebetet und schon ging es los. Halt vorher haben unsere Nachwuchstalente noch die Mannschaften ausgelost, die Schiris wurden mit dem Regelwerk Völkerball und Fußball vertraut gemacht, die Kommentatoren aus dem Tiefschlaf geweckt und dann ging es schon los.

Mit dabei waren die Mannschaften der Jugendgruppe Ost „The Kings Avengers“ und „East Side Schorle Bomber“, die Mannschaft „AA Brötzingen“, die „Jugendgruppe Nord“, die beiden Mannschaften der Jugendgruppe Süd „& Only“ „The One“ und natürlich der Schwarz/Weiß Club „die Pinguine“. Im Vordergrund des Turniers stand schon immer die Gemeinschaft und ganz viel Spaß aber natürlich auch mindestens einen der Pokale mit nach Hause zu nehmen. Dieses Jahr hat AA-Brötzingen den Fußball-Pokal und The one and Only den Völkerball-Pokal gewonnen. Herzlichen Glückwunsch zu den hart erkämpften und wohlverdienten Siegen. Saubere Leistung.

Ohne Mampf kein Kampf. Unser Küchenteam mit Helfern und unser Koch, ihr habt einen Megajob gemacht. Nudeln mit 2erlei Soßen, Kuchen, Getränke und von allem reichlich. DANKE

Also alles eigentlich wie immer oder was meint ihr? „Wie immer“ finden manche zwar etwas langweilig, aber die Zwangspause hat doch auch gezeigt, dass manches was uns über die Zeit langweilig erschienen ist dann doch wieder voll gehypt wird. Wir hatten auf jeden Fall jeder menge Spaß und freuen uns schon aufs nächste Jahr auf den 9. GPT.

Endlich wieder GPT
 
Kommentare deaktiviert für Goldstadtkinderpokalturnier 2022 – Here we are!

Verfasst von - 20. November 2022 in GPT 2022

 

Jugend-Gottesdienst in unserem Jugendkirchle am 25.09.2022

„Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist.“ Lukas 6, 36

Wie geht Barmherzig sein, 2 Schritt Anleitung

Not / Sorge erkennen und ernstnehmen

Eigenes Handeln, also wie kann ich dir helfen

Es gibt nix Gutes, außer: Man tut es!

 
Kommentare deaktiviert für Jugend-Gottesdienst in unserem Jugendkirchle am 25.09.2022

Verfasst von - 30. September 2022 in Events, Gottesdienstberichte, Pforzheim 2022, Videos

 

Gott – unser Freund unser BFF

06.03.2022 Jugendgottesdienst & Gottesdienst für Entschlafene

Wenn ich zum Himmel emporstiege – so wärst du dort!
Und würde ich im Totenreich mein Lager aufschlagen – dort wärst du auch!
Hätte ich Flügel und könnte mich wie die Morgenröte niederlassen am äußersten Rand des
Meers, so würde auch dort deine Hand mich leiten, ja deine rechte Hand würde mich halten.

(aus der Genfer Übersetzung Psalm 139, 8-10)

Zum Entschlafenenwesen

Jeder Mensch besteht aus Körper, Geist und Seele. Seele und Geist existieren nach dem Tod weiter. Mit der Spende der Sakramente wird dir und mir ein Stempel vom lieben Gott aufgedrückt, so trägst du und ich, ein Stückchen von unserem Gott in uns. Gottes Liebe ist grenzenlos!

Zum Textwort

Der liebe Gott ist allmächtig!

Der liebe Gott ist allwissend!

Der liebe Gott ist allgegenwärtig!

Bezirksältester Karsten Müller

Wir treffen jeden Tag, bewusst oder auch unbewusst, Entscheidungen – das ist uns klar. Ist dir auch bewusst, dass Gott jede unserer Entscheidungen kennt, bevor wir sie überhaupt treffen? Egal für welche Richtung wir uns entscheiden, ob für oder gegen ihn, Gott ist da. Falls wir die Richtungsweisungen ignorieren, bietet der liebe Gott uns immer die Möglichkeit unsere Route neu zu berechnen.

Priester Heiko Neureuther

Gott hält uns in seiner rechten Hand!

Überleitung zum heiligen Abendmahl – Make me a channel of your peace

Herr, mach mich zu einem Werkzeug deines Friedens,
dass ich die liebe, wo du mich hasst;
dass ich verzeihe, wo man beleidigt;
dass ich verbinde, wo Streit ist;
dass ich die Wahrheit sage, wo Irrtum ist;
dass ich Glaube bringe, wo Zweifel droht;
dass ich Hoffnung wecke, wo Verzweiflung quält;
dass ich Licht entzünde, wo Finsternis regiert;

dass ich Freude bringe, wo der Kummer wohnt.

Herr, lass mich trachten,
nicht, dass ich getröstet werde, sondern dass ich tröste;
nicht, dass ich verstanden werde, sondern dass ich verstehe;
nicht, dass ich geliebt werde, sondern dass ich liebe.

Denn wer sich hingibt, der empfängt;
wer sich selbst vergisst, der findet;
wer verzeiht, dem wird verziehen;
und wer stirbt, der erwacht zum ewigen Leben.

(Lesung Nicole, gespielt von unserem Orchester)

 
Kommentare deaktiviert für Gott – unser Freund unser BFF

Verfasst von - 12. März 2022 in Gottesdienstberichte, Pforzheim 2022

 
Bild

Save the Date:

 
Kommentare deaktiviert für Save the Date:

Verfasst von - 8. September 2021 in Sonstiges

 
Bild

Papiersammlung 2021

 
Kommentare deaktiviert für Papiersammlung 2021

Verfasst von - 19. Juli 2021 in Durchsagen, Events, Pforzheim 2021, Termine