RSS

Archiv der Kategorie: Events

3. Offener Nachmittag – Die Bilder

IMG_4835

Zu den Bilder geht es hier

 
Kommentare deaktiviert für 3. Offener Nachmittag – Die Bilder

Verfasst von - 24. April 2017 in Events, Pforzheim 2017, Sonstiges

 

Von Anfang bis Ende – die ganze Bibel

weltuntergang-bibel„Allein die Schrift“ ist eine reformatorische Grundaussage. Die Bibel verbindet uns über Konfessionsgrenzen hinweg. Deshalb werden im Jahr des Reformationsgedenkens die Gemeinden der ACG (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gemeinden) Pforzheim einmal komplett die ganze Bibel lesen. Beginnen werden wir am Sonntag, dem 25. Juni um 19 Uhr bis 24 Uhr in der Synagoge mit den ersten Kapiteln der Bibel. Danach werden wir die ganze Woche hindurch von Montag bis Samstag jeweils von 6 Uhr bis 24 Uhr in der Barfüßerkirche weiterlesen.

Zwei Leser/innen teilen sich eine Schicht, lesen jeweils eine halbe Stunde und hören die andere halbe Stunde zu. So ist garantiert, dass nicht nur gelesen wird, sondern auch mindestens ein Mensch zuhört. Es können sich aber auch mehrere Personen zu einer Gruppe zusammenschließen. Weitere Zuhörer/innen sind herzlich willkommen.

Die Menschen aus jeder Schicht lesen genau an der Stelle weiter, an der die Leser/innen der vorherigen Schicht aufgehört haben. In der Regel wird aus der „Einheitsübersetzung“ gelesen, die in der Kirche zur Verfügung steht. Wer eine andere Übersetzung benutzen will, muss diese selbst mitbringen.

Wer gerne lesen möchte kann sich über folgende Möglichkeiten per Mail, telefonisch oder schriftlich über die folgenden Adressen anmelden:

  • Evang. Pfarramt Dillweissenstein, Bülowstraße 46, 75180 Pforzheim,
    Tel.: 07231/74975, pfarramt@gemeinde-dillweissenstein.de
  • Kath. Dekanat, Dekanatsreferent Tobias Gfell, Weiherstr. 3, 75173 Pforzheim,
    Tel.: 07231/4154683, pastoralreferent@dekanat-pforzheim.de

Zu den Schichten

Für eventuelle Rückfragen ist es unbedingt nötig, dass mit einem Anmeldewunsch eine Kontaktadresse hinterlassen wird. Für den Veranstalter am einfachsten ist eine Mailadresse oder eine Telefonnummer. Möglich ist aber auch die Postadresse. Diese Daten werden vertraulich behandelt.

Für Fragen zur Bibelleseaktion lassen sich gerne Pfarrer Theodor Leonhard (Tel.: 07231/74975) und Dekanatsreferent Tobias Gfell (Tel.: 07231/4154683) ansprechen.

Unsere Kirche betreut ebenfalls einen Lesetag. Hauptverantwortlicher ist unser Evangelist Stuhlinger  der den Freitag 30. Juni betreut. 

Abgeschlossen wird die Aktion mit einem ökumenischen Gottesdienst am Sonntag, dem 2. Juli um 18 Uhr in der Barfüßerkirche, bei dem u.a. das letzte Kapitel der Bibel gelesen wird.

 
Kommentare deaktiviert für Von Anfang bis Ende – die ganze Bibel

Verfasst von - 29. März 2017 in Durchsagen, Events, Pforzheim 2017, Termine

 

Einladung zum Eislaufen

eislaufenAm 19. Februar 2017 findet um 10:30 Uhr unser Jugendgottesdienst in der Kirche Mühlacker statt. Vorab findet von 9:30 Uhr bis 9:50 Uhr Jugendorchesterprobe und ab 9:50 Uhr Jugendchorprobe statt. Im Anschluss an dem Jugendgottesdienst gibt es heiße Würstchen bzw. Käsebrötchen und Getränke zum Selbstkostenpreis. Ab 13:00 Uhr wollen wir uns in der St. Maur Halle in Pforzheim zum Eislaufen treffen. Wir freuen uns wenn ihr alle dabei seid!

Denkt dran etwas Geld für die Würstchen / Käsebrötchen, Getränke und für das Eislaufen mitzunehmen.

Mehr Infos gibt es hier:

Infoflyer-Eislaufen

 
Kommentare deaktiviert für Einladung zum Eislaufen

Verfasst von - 8. Februar 2017 in Durchsagen, Events, Pforzheim 2017, Termine

 

SJT 2017 – Erste Infos zum süddeutschen Jugendtag

Auch in diesem Jahr wird es wieder einen gemeinsamem süddeutschen Jugendtag geben. Dieser findet am Sonntag den 23. Juli 2017 auf dem Gelände der Messe Stuttgart statt.

jugendtag_logo_2017Erstmals eingeladen sind alle Jugendliche bis zum vollendeten 30. Lebensjahr – unabhängig vom Familienstand! Das heißt, auch junge verheiratete Pärchen sind am 23. Juli in Stuttgart herzlich willkommen. Ebenso dürfen alle teilnehmen, die ab Ostern den Konfirmandenunterricht besuchen und 2018 konfirmiert werden. Bezirksapostel Michael Ehrich, der die Gebietskirche leitet, wird den Gottesdienst am Jugendtag durchführen. Als Gastapostel sind die Apostel Jeannot Leibfried (Gebietskirche Frankreich) und Apostel Helge Mutschler (Gebietskirche Nord- und Ostdeutschland) eingeladen.

Programm

  • 08:30 Uhr       Einlass
  • 09:00 Uhr       Come together
  • Bitte ab 10 Uhr sing- und spielbereit auf den Plätze sitzen
  • 10:30 Uhr       Einstimmung auf den Gottesdienst
  • 11:00 Uhr       Festgottesdienst mit Bezirksapostel Michael Ehrich
  • Mittagspause von ca. zwei Stunden mit musikalischen Angeboten
  • 15:00 Uhr        Beiträge zum Thema „Nächstenliebe im Sinn des Evangeliums“
  • 16:30 Uhr        Abschlussveranstaltung mit verschiedenen Highlights
  • 17:30 Uhr        Ende des süddeutschen Jugendtags in Stuttgart

Alle Informationen rund um den Jugendtag, Berichte und Bilder findet ihr auf der Webseite für den „SJT 2017“.

Mehr Infos gibt es hier

Webseite für den „SJT 2017“

Rückblick auf ältere Jugendtage

 
Kommentare deaktiviert für SJT 2017 – Erste Infos zum süddeutschen Jugendtag

Verfasst von - 28. Januar 2017 in Durchsagen, Events, NAK Süddeutschland, Pforzheim 2017, SJT 2017, Termine

 

Jahresmotto 2017: „Ehre sei Gott, unserem Vater!“

Nach „Siegen mit Christus“ im letzten Jahr gibt Stammapostel jahresmotto-2017Jean-Luc Schneider, höchstes geistliches Oberhaupt der Neuapostolischen Kirche, für 2017 ein neues Jahresmotto aus: „Ehre sei Gott, unserem Vater!“ Gott ehren können wir in verschiedener Weise. Wir können ihn anbeten, bewundern, lobsingen, lobpreisen, rühmen und verehren.
Der Stammapostel weißt unter anderem darauf hin, dass wir an folgenden Aufgaben arbeiten sollen:

  • Die Herrlichkeit Gottes, des Vaters, in seinen Werken erkennen.
  • Gott danken für seine Wohltaten.
  • Die Herrlichkeit Gottes verkündigen, indem wir uns wie Gotteskinder verhalten.

Lassen wir uns immer vom Heiligen Geist leiten, damit wir alle „einmütig, mit einem Munde“ unseren Gott und Vater loben können (Römer 15, Vers 6) und nie eigene Ehre suchen!

Weitere Artikel zum Thema:

Neujahrsansprache unseres Stammapostels zum Neujahr 2017

Jahresmotto 2016

Jahresmotto 2015

 
Kommentare deaktiviert für Jahresmotto 2017: „Ehre sei Gott, unserem Vater!“

Verfasst von - 28. Dezember 2016 in Events, Pforzheim 2017, Sonstiges, Videos, Weltweit

 

Alljährliche Wanderung zur Grünhütte 2017 – alle Infos

index-2

Wie jedes Jahr findet am 06. Januar 2017 die traditionelle Wanderung zur Grünhütte statt. Treffpunkt ist um 11:15 Uhr am Hauptbahnhof Pforzheim. Mit der S6 fahren wir wie gewohnt um 11:47 Uhr los nach Bad Wildbad. Von dort aus geht’s mit der Bergbahn in die schwindelerregende Höhe und wandern dann zusammen zur Grünhütte. Alle Information zu den Tickets findet ihr in der PDF-Datei Grünhütte 2017.

Nach gemütlichen Stunden in der Grünhütte und Anbruch der Dunkelheit wird der Rückweg angetreten, traditionsgemäß mit Fackeln bewaffnet, damit keiner verloren geht. Ankunftszeit am Hauptbahnhof Pforzheim ist voraussichtlich 20:10 Uhr oder 21:10 Uhr.

WICHTIG!

Bringt bitte unbedingt die entsprechenden Tickets, Ausweise, Monatsfahrkarte,… mit. Wer seine Dokumente nicht dabei hat, muss mit dem Tagesnetzticket fahren und es bezahlen. (Da wäre somit immerhin schon ’ne halbe Suppe „reingespart“.)

ACHTUNG:

Der Ausflug wird dieses Jahr privat organisiert, es handelt sich nicht um eine kirchliche Veranstaltung. Es kann leider keine Verantwortung für die Teilnehmer, insbesondere für Minderjährige übernommen werden. Alle Teilnehmer sind durch ihr Verhalten dafür verantwortlich, dass der Ausflug auch weiterhin stattfinden kann und sich Organisatoren dafür finden lassen.

Rückblick

Wanderung zur Grünhütte 2016

Wanderung zur Grünhütte 2015

Wanderung zur Grünhütte 2014

Wanderung zur Grünhütte 2013

Wanderung zur Grünhütte 2012

Wanderung zur Grünhütte 2011

 
Kommentare deaktiviert für Alljährliche Wanderung zur Grünhütte 2017 – alle Infos

Verfasst von - 27. Dezember 2016 in Events, Pforzheim 2017, Termine

 

„Stille Nachtmusik“ – Eine besinnliche Einstimmung auf Weihnachten

xAm Heiligabend findet in unserer Kirche in Mühlacker um 22.30 Uhr die erste „Stille Nachtmusik“ statt. Doch was ist das? Ein kleiner Chor, teilweise begleitet von Instrumentalisten, trägt zu ungewöhnlicher Stunde an diesem besonderen Abend bekannte Weihnachtslieder vor. Selbstverständlich darf dabei die Lesung der Weihnachtsgeschichte nicht fehlen. Die ca. 45 minütige Veranstaltung endet mit dem bekannten Weihnachtslied: „Stille Nacht, Heilige Nacht“. Eine passende Lichttechnik sorgt für eine feierliche Stimmung. Die Veranstaltung bietet allen die Möglichkeit, nach Gänseleber, Truthahn und Geschenken, den Abend  besinnlich ausklingen zu lassen.

Alle Interessierte sind herzlich eingeladen.

Mehr Infos gibt es hier:

Aushang „Stille Nachtmusik“

 
Kommentare deaktiviert für „Stille Nachtmusik“ – Eine besinnliche Einstimmung auf Weihnachten

Verfasst von - 16. Dezember 2016 in Durchsagen, Events, Pforzheim 2016, Termine

 

Mehrtägiger Ausflug 2016 – Herzliche Einladung zum Nachtreffen

forjever-fun-100-faithDie Jugend aus Bretten und Bruchsal haben ein „Ortenberg-Gedächtnis-Treffen“ in einer bemerkenswerten Location organisiert. Um diese Freude und Begeisterung nochmals aufleben zu lassen, sind alle Teilnehmer ganz herzlich zu einem Nachtreffen unter dem Motto „For (J)ever fun – 100% Faith“ eingeladen. Natürlich sind auch alle Jugendlichen eingeladen, die bei diesem grandiosen Ausflug leider nicht dabei sein konnten. Das Cellarium in Knittlingen, bietet Platz für 150Personen. Auch für das leibliche Wohl soll gesorgt werden. Am Abend wird ein Finger-Food-Buffet aufgebaut und hierfür brauchen die Organisatoren aus Bretten und Bruchsal Eure Unterstützung! Es wäre toll, wenn jeder eine Kleinigkeit mitbringen könnte. Damit sie den Überblick behalten, tragt bitte ein, was ihr mitbringen werdet:

Wer bringt was zum Nachtreffen mit?

Getränke werden bereitgestellt.Zur Deckung der Unkosten wird eine Spendenkasse aufgestellt.

Seid dabei und meldet Euch auf folgendem Link an:

Doodle Umfrage zur Anmeldung

  • Wann? Am 26.11.2016 16.00Uhr – ca. 22.00Uhr
  • Wo? Cellarium, Störrmühle 1, 75438 Knittlingen

Mehr Infos

Wer bringt was zum Nachtreffen mit?

Doodle Umfrage zur Anmeldung

Mehrtägiger Ausflug – Der Rückblick

Mehrtägiger Ausflug 2016 – Die Bilder Teil 3

Mehrtägiger Ausflug 2016 – Die Bilder Teil 2

Mehrtägiger Ausflug 2016 – Die Bilder Teil 1

 

 
Kommentare deaktiviert für Mehrtägiger Ausflug 2016 – Herzliche Einladung zum Nachtreffen

Verfasst von - 6. November 2016 in Bretten, Durchsagen, Events, Mehrtägiger Ausflug 2016, Pforzheim 2016, Termine