RSS

GPT 2014 – Es kann nur einen geben

15 Dez

IMG_5227Am 29. November 2014 fand das 2. Goldstadtkinder Pokal Turnier statt. In den Kategorien Fussball und Völkerball wurde wieder das beste Team im Bezirk gesucht. Nach dem Eröffnungsgebet und den einleitenden Worten konnte es losgehen. Schon zu Beginn konnte man merken: „Hier wird nichts verschenkt“! Alle Teams gaben von Anfang an alles. Nach einer harten Vorrunde haben sich 4 Jugendgruppen ins Halbfinale gekämpft. Als besonderes Highlight gab es auch 2014 wieder ein Spiel der Vorsteher gegen die Jugendleiter. Doch am Ende waren es, wie bereits 2013, die Jugendleiter mit dem glücklicheren „Fußkünsten“. Wer sich in den Pausen stärken musste, fand im Foyer eine reichliche Auswahl an Speisen und Getränken. Vor allem die selbstgemachten Hot Dogs fanden reichlichen Absatz. Am Ende hat sich die Jugendgruppe Neulingen im Fussball bis an die Spitze der Tabelle gekämpft. Im Völkerball konnte sich die Mannschaft der Birkenfelder Jugendgruppe den Sieg im Endspiel sichern. Somit haben diese beiden Jugendgruppen den Erfolg vom Vorjahr unterstrichen. Allerdings konnten diese Mannschaften im Vorjahr den umgekehrten Sieg erstreiten. 2013 war nämlich Birkenfeld im Fussball auf Platz eins und Neulingen im Völkerball die besten. Allen Helfern und Mitstreitern sei an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön gesagt. Bereist für 2015 ist schon das 3. Goldstadtkinder Pokal Turnier geplant.

Zu den Bilder geht es hier

Endergebnis-GPT2014

 
Kommentare deaktiviert für GPT 2014 – Es kann nur einen geben

Verfasst von - 15. Dezember 2014 in GPT 2014, Pforzheim 2014, Termine

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

 
%d Bloggern gefällt das: