RSS

Jugedliche gestalten Gottesdienst in Pforzheim-Brötzingen

29 Jun

BrötzingenVor kurzem bot sich für die Gottesdienstbesucher in Pforzheim-Brötzingen ein ungewohntes Bild, sie wurden bereits vor dem Gottesdienst von Jugendlichen Gemeindemitgliedern begrüßt. Die Jugendlichen der Gemeinde Pforzheim-Brötzingen übernahmen auch die Umrahmung des Gottesdienstes. Sie gestalteten nicht nur den musikalischen Teil des Gottesdienstes mit einer etwas jugendlicheren Instrumentierung, auch die Bekanntgaben und eine Bibellesung wurden von ihnen vorgetragen. Der Jugendleiter Evangelist Matthias Stuhlinger informierteBrötzingen2 die Gemeinde darüber, dass sich die Jugendlichen in der Jugendstunde am Montag vor dem Gottesdienst mit dem Bibelwort befasst hatten. Es war erstaunlich, dass sich die Gedanken der Jugendlichen ziemlich genau mit dem Leitgedanken zu diesem Wort deckten. Aber hauptsächlich kamen im Gottesdienst die jungen Diakone zu Wort, was, wie Priester Andreas Kern bemerkte, auch den Vorsteher jung hielt. Er musste so oft wie noch nie den Altar hinauf und wieder herunterlaufen. Im Anschluss an den Gottesdienst luden die Jugendlichen alle Gottesdienstbesucher noch zu einem kleinen Umtrunk in den unteren Räumen der Kirche ein.

Quelle: NAK-Pforzheim

 
Kommentare deaktiviert für Jugedliche gestalten Gottesdienst in Pforzheim-Brötzingen

Verfasst von - 29. Juni 2014 in Pforzheim 2014, Sonstiges

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

 
%d Bloggern gefällt das: